Unsere Betriebsweise:
Wir sind ein Familienbetrieb, mit Spargelanbau seit 1956. Zudem züchten wir noch div. 
Kartoffel-Sorten  auf unseren Feldern.
Zum Spargel
Spargel, das "königliche Gemüse" wurde bereits vor mehr als 5000 Jahren den altägyp-
tischen Pharaonen als Delikatesse serviert.
Die Güteklassen
Klasse extra - Spargelstangen höchster Qualität. Die Köpfe müssen weiß und fest 
geschlossen sein, die Stangen gerade, glatt und von gleicher Länge: 22 cm.  Durch-
messer: 16 - 26 mm, die Schale darf leicht rosa gefärbt sein.
Klasse I - Die Stangen müssen gerade gewachsen und unbeschädigt sein, die Köpfe
weiß und fest geschlossen.  Leichte sog. Rostspuren sind zulässig, wenn sie durch 
normales Schälen verschwinden. Länge: 17 bis 22 cm, Durchmesser: ab 12 bis 26 mm.
Klasse II - Die Stangen dürfen leicht gebogen, aber nicht beschädigt sein. Die Schale
kann rosa Farb- und Rostspuren aufweisen. Die Köpfe dürfen lockert, leicht gefärbt,
aber nicht grün sein. Länge: 12 bis 22 cm, Durchmesser: ab 12 mm.
Die deutschen Spargelerzeuger nehmen in der Regel eine Sortierung vor, die wesentlich
über den durchschnittlichen Normen der EU liegt. Die "ideale Spargelstange" ist bis 
maximal 22 cm lang und hat einen Durchmesser von 16 bis 26 mm.  

                   ◄ zurück
                                         ► weiter